Rosen ...

Hier geht es für Sie rund um das Thema Blumenversand

Auf den ersten Blick würde man jetzt einen geografischen, politisch-soziologischen oder auch medialen Inhalt erwarten, da sowohl Casablanca wie auch Rosenheim zwei Städtenamen mit vielen bekannten Bezügen sind.

Den meisten Cineasten wird es nicht schwer fallen, den filmgeschichtlichen Bezug zu dieser Namenskombination herzustellen, auf der einen Seite der internationale Filmklassiker "Casablanca" mit Humphrey Bogart und Ingrid Bergman, auf der anderen "Out of Rosenheim", wo Marianne Sägebrecht wohl ihre beste Rolle spielte.

Beide Genreklassiker haben vorrangig melodramatischen Inhalt, welcher, wie auch anders, große Gefühlswelten reflektiert. Wie viel einfacher hätte es der Filmheld Rick aus "Casablanca" mit seiner Ilsa wohl gehabt, wenn es damals schon einen Blumenversand für Rosen gegeben hätte. Womöglich hätte die Handlung dadurch ein paar Tote weniger aufweisen können. Aber Scherz beiseite.

Wir wollen hier nicht nur den "Hollywood-Bezug" erötern. Wie jeder, der des Spanischen mächtig ist, weiß, bedeutet "Casablanca" sehr schlicht "weißes Haus", was man aber nicht mit dem "Weißen Haus" verwechseln sollte.

Blütenweiße Häuser gelten seit je als romantisch verklärtes koloniales Macht- und Statussymbol. Weiß ist die Farbe der Reinheit, der Güte, der Unberührtheit und des Ursprungs. Und dazu ein hervorragender Hintergrund für alle Blütenfarben von Pflanzen aller Art und Couleur, mit welchen diese Häuser romantisch anziehend umgeben wurden. Manchmal so üppig, dass der Besitzer durchaus sein Einkommen nur durch den Blumenversand für Rosen hätte erzielen können.

So ist es nicht verwunderlich, das "Casablanca" in seiner wohl bekanntesten Bedeutung die abendländische Bezeichnung für die größte Stadt in Marokko, eines der ersten Kolonialgebiete, ist, südlich der Hauptstadt Rabat direkt am Atlantischen Ozean gelegen und bewohnt von über 3 Millionen Menschen.

Auch diese Dinge können von Interesse sein:

yoga chemnitz

Hundebett

preiswerte Doppeljacken

Freibad Weienborn

www.klein-kredit.info

Hier setzt das oberbayrische Rosenheim bereits geografisch einen Kontrapunkt: Es liegt direkt am Fuß der Alpen und wird nur von knapp 61 Tausend überwiegend Einheimischen bevölkert. Und da es eher nicht zu erwarten ist, dass in Casablanca/Marokko mal ein Bürgermeister der CSU regieren wird, muss man die Gemeinsamkeit im Bezug beider Städte auf die Flora legen.

Auch wenn die Theorien beim Ursprung für den Stadtnamen "Rosenheim" sehr weit auseinander liegen (Ableitung von Rössern über Sumpfgebiete bishin zu "rosen"schönen Frauen), kann man nicht bestreiten, dass auch in vielen Gärten der bayrischen Kreisstadt am Inn prächtige Blumen gedeihen. Ob die Besitzer und Gestalter dieser Gärten auch vom Ertrag eines Blumenversandes für Rosen ihren Lebensunterhalt bestreiten könnten, bleibt allerdings fraglich. Welchen Bezug man auch immer für sich selbst zwischen Casablanca und Rosenheim herstellt, an Popularität können beide nur gewinnen. Nicht nur durch die "Rosenheim-Cops"...